Montag, 03 Oktober 2016 12:00

Aktivitäten für Ihren Urlaub auf den Malediven

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Ein Urlaub auf den Malediven ist für sich genommen schon ein tolles Erlebnis. Mit den zahlreichen Inseln, Hotels und Riffen bieten die Malediven alles, was man für einen Urlaub im Pazifik braucht. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Aktivitäten Sie Ihren Urlaub noch schöner machen können.

 

Fischen

Fischerboot auf den Malediven, Foto by Stiller Beobachter: www.flickr.com/photos/a-herzog/5261151535
Fischerboot auf den Malediven, Foto by Stiller Beobachter


Ein Bootsausflug bringt Sie von den Inseln auf die offene See, wo Sie ein ganz spezielles Abenteuer erleben können: das Fischen auf hoher See. Viele Hotels bieten Fahrten auf Booten an, die speziell für das Fischen gebaut wurden; somit sind alle benötigten Ausrüstungsgegenstände bereits an Bord. Die erfahrenen Crews sind speziell für diese Fahrten geschult und heißen Sie herzlich an Bord wilkkommen. Gehen Sie an Bord und erleben Sie in aufregendes Abenteuer bei dem Sie exotische Fische sehen können, u.a. Barrakudas, Fächerfische, gemeine Goldmakrelen, Wahoos, Speerfische, Thunfische, Snappers und Zackenbarsche.

Ein besonderes Highlight ist das Nachtfischen, bei dem Sie eine magische Nacht unter dem sternenklaren Himmel erleben können. Beim Nachtfischen benutzen Sie einfache Schnüre, um ihre Beute mit rohem Fisch anzulocken. Dies ist eine Kunst, die von den Einheimischen seit Generationen beherrscht wird un viele Reisende anzieht. Das Nachtfischen ist ein tolles Event, an das man sich gerne zurückerinnert. Es ist außerdem gut geeignet, um mit der ganzen Familie zu Angeln. Und wer weiß - vielleicht bringt man einen leckeren Fisch mit nach Hause.

 

Bootsausflug in den Sonnenuntergang und "Island Hopping"

Bei Sonnenuntergang fahren Sie aufs Meer hinaus. Während Ihr Boot durch die ruhigen Gewässer treibt werden Sie vermutlich von einer Reihe Delfinen begleitet. Beim "Island Hopping" lernen Sie, was es heißt, ein Maledive zu sein: Erleben Sie die einheimische Kultur und den Lebensstil, der seit Generationen auf den Malediven praktiziert wird. Jede Insel hat ihren eigenen Charme und eigene Traditionen, die Sie bei einem Ausflug zu den verschiedenen Inseln kennenlernen werden.

 

Sandbank-Romantik

Sandbank und einsame Insel auf den Malediven, Foto by Nattu: www.flickr.com/photos/nattu/6082238604
Sandbank und einsame Insel auf den Malediven, Foto by Nattu


Verbringen Sie mit Ihrer oder Ihrem Liebsten einen Tag auf einer unbewohnten Insel oder einer Sandbank vor der Küste. Erleben Sie ein romantisches Date und entfliehen Sie der Zeit auf einer Insel ganz für sich allein. Nehmen Sie einen Picknickkorb mit und genießen Sie den Tag von morgens bis zum Sonnenuntergang. Ein toller Ort und eine passende Gelegenheit für einen Heiratsantrag!?

 

Wassersport

Für Wassersport-Liebhaber sind die Malediven ein Paradies. Bahnen Sie sich Ihren Weg durch das warme Wasser mit seinen unzähligen Wellen auf einem Bananen-Boot, beim Wasserski-Fahren, im Kanu oder auf dem Jet-Ski. Auch für Surfer bieten die Malediven beste Voraussetzungen.

 

Tauchen

Korallenriff vor den Malediven, Foto by C.K. Tse: www.flickr.com/photos/cktse/8491405921
Korallenriff vor den Malediven, Foto by C.K. Tse


Die Malediven zählen zu den besten Tauchregionen der Welt. Hier finden Sie zahöreiche Korallenriffe, in denen Sie die reiche Meeresflora und -fauna bestaunen können. Bewundern Sie die außergewöhnliche Geografie der Malediven: die spektakulären Felse, zahlreichen Höhlen, steile Abhänge in der Tiefe. Haie, Manta-Rochen und viele andere Fische lassen sich in den Riffen vor der Kuste bewundern.

Gelesen 436 mal
Stephan Römer

Stephan Römer ist Betreiber der Webseite www.aixclusive-reisen.de. Neben seiner Tätigkeit als Administrator schreibt er Beiträge für diesen Blog und kümmert sich um die Veröffentlichung der Reiseangebote.

www.aixclusive-reisen.de

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.