Mittwoch, 22 März 2017 10:00

Campingplätze in Frankreich, Italien und Spanien

geschrieben von

Sie sind ein begeisterter Camper und möchten Urlaub am Atlantik oder Mittelmeer machen? Dann sind unsere Campingplätze in Franreich, Italien oder Spanien genau das richtige für Sie. Egal ob Sie an die französische Atlantikküste, die spanische Costa Brava oder die italienischen Adria reisen möchten - hier finden Sie eine große Auswahl an tollen Campingplätzen sowie Reisetipps für Ihren Urlaub.

Camping, Campingplätze in Frankreich, Spanien und Italien

Mittwoch, 16 November 2016 10:30

St. Michaels Höhle, Tropfsteinhöhle in Gibraltar

geschrieben von

Die St. Michael-Höhlen in Gibraltar liegen etwa 300 m über dem Meeresspiegel am südlichen Ende des Felsens von Gibraltar. Sie sind ein wunderbarer Anblick mit vielen wirklich beeindruckenden Stalagmiten und Stalagtiten. Lange Zeit wurde geglaubt, dass die Höhlen bodenlos sind. Die Theorie besagt, dass es einmal eine etwa 15 Meilen lange unterirdische Verbindung zwischen Gibraltar und Afrika gab durch welche die Affen von Gibraltar - die einzige wilde Art von Affen in Europa - vor vielen Jahrhunderten ihren Weg auf den Felsen fanden. Die einzige andere plausible Erklärung für ihr Erscheinen in Europa wäre, dass sie von Matrosen auf ihren Reisen in Afrika gesammelt und eingeführt wurden.

Die Höhlen sind bereits seit römischen Zeiten besucht worden, doch erst der heutige Besucher kann diese dank festen Wegen und Geländern gefahrlos betreten. Dennoch können die Pfade immernoch glatt und schlüpfrig sein, insofern ist es wichtig, gutes Schuhwerk zu tragen. Die Haupthöhle - einer Kathedrale ähnlich - ist ein beeindruckender Ort und wurde während des zweiten Weltkriegs umgebaut, um als Militärhospital genutzt zu werden. Heutzutage werden in der großen Höhle mit toller Akustik Konzerte abgehalten.

Montag, 03 Oktober 2016 12:00

Aktivitäten für Ihren Urlaub auf den Malediven

geschrieben von

Ein Urlaub auf den Malediven ist für sich genommen schon ein tolles Erlebnis. Mit den zahlreichen Inseln, Hotels und Riffen bieten die Malediven alles, was man für einen Urlaub im Pazifik braucht. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Aktivitäten Sie Ihren Urlaub noch schöner machen können.

Fischen: Ein Bootsausflug bringt Sie von den Inseln auf die offene See, wo Sie ein ganz spezielles Abenteuer erleben können: das Fischen auf hoher See. Viele Hotels bieten Fahrten auf Booten an, die speziell für das Fischen gebaut wurden; somit sind alle benötigten Ausrüstungsgegenstände bereits an Bord. Die erfahrenen Crews sind speziell für diese Fahrten geschult und heißen Sie herzlich an Bord wilkkommen. Gehen Sie an Bord und erleben Sie in aufregendes Abenteuer bei dem Sie exotische Fische sehen können, u.a. Barrakudas, Fächerfische, gemeine Goldmakrelen, Wahoos, Speerfische, Thunfische, Snappers und Zackenbarsche.

Donnerstag, 22 September 2016 08:00

Wandern durch Frankreich

geschrieben von

Haben Sie schon immer davon geträumt, die herrliche Landschaft Frankreichs zu Fuß zu erkunden? Wandern Sie von Ort zu Ort, schauen Sie sich alte Kirchen und Gemäuer an, entdecken Sie verlassene Schlösser, und beenden Sie den Tag bei einem leckeren Essen und einem guten Glas Wein aus der Region.

Viele Menschen denken bei Wandern - vorallem über lange Streclen - an Fußschmerzen, Blasen und sonstige Verletzungen, an überfüllte Zimmer mit vielen lauten - und schnarchenden - Leuten. Doch in Frankreich, wo man recht einfach ein komfortables Zimmer erhält, ist das Wandern über lange Strecken eine eher entspannte Reise, auf der es viel zu entdecken gibt. Natürlich wird es in den Sterne-Restaurants hektisch und laut zugehen, in den Hotels wird nicht alles perfekt ablaufen; aber das gehört zu einem Wandertrip durch Frankreich einfach dazu.

An dieser Stelle stellen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen Bücher vor, die es lohnt, zu lesen. So haben Sie immer genug Lesefutter für Ihren Urlaub dabei.

Heute stellen wir vor:

  • "Über uns der Himmel, unter uns das Meer" von Jojo Moyes
  • "Darm mit Charme: Alles über ein unterschätztes Organ" von Gulia Enders
  • "BLACKOUT - Morgen ist es zu spät" von Marc Elsberg

Toller Lesestoff für Ihren Urlaub - jetzt bei Amazon bestellen!

Mittwoch, 14 September 2016 10:00

Entdecken Sie Mailand

geschrieben von

Für jede Kirche in Rom gibt es eine Bank in Mailand. Die Hauptstadt der Lombardei ist mit 1,3 Millionen Einwohnern zugleich zweitgrößte Stadt Italiens. Mailand ist Italiens Hauptstadt, wenn es um Mode, Banken, Industrie und Fernsehen geht. Der wirtschaftliche Aufschwung Italiens nach den Weltrkriegen ist Mailand zu verdanken.

Der hohe Stellenwert und die Wichtigkeit Mailands sind nichts Neues. Schon 300 Jahre vor Christus nannten die Römer diesen Ort "Mediolanum" - "in der Mitte der Ebene". Im vierten Jahrhundert nach Christus war Mailand die Hauptstadt der gesamten Westhälfte des römischen Reiches. Nach schweren Jahren während des Mittelalters wuchs die Stadt zu voller Größe unter den Familien der Visconti und Sforza. Während der Zeit der Renaissance wurde Mailand als das "Neue Athen" bezeichnet.

Donnerstag, 08 September 2016 08:00

Aktivurlaub an der Costa Brava

geschrieben von

Costa Brava, die wilde Küste: Heimat von Salvador Dali, pittoreske mittelalterliche Städte, tolle Strände und eine hervorragende Küche laden zu einem unvergesslichen Urlaub ein. Ein Paradies für alle, die auf der Suche nach Sonne, Meer, Geschichte und gutem Essen sind.

Besucher lernen schnell die ausgezeichneten Weine sowie die tolle Küche an der Costa Brava zu schätzen. Einige Reisende kommen ausschließlich an die Wilde Küste, um im Celler de Can Rojan - mehrmals als das beste Restaurant in der Welt ausgezeichnet - oder in anderen tollen Lokalitäten zu speisen. Zu viel des guten Essens kann jedoch schnell auf die Hüften schlagen; Sie sollten sich also bei Ihrem Urlaub an der Costa Brava auch ein wenig den sportlichen Aktivitäten widmen.

Mittwoch, 07 September 2016 16:00

Mit dem Zug durch Europa

geschrieben von

Es ist immer etwas Besonderes, mit dem Zug zu reisen: Die rhythmischen Bewegungen, die Geräusche, die Landschaft, die am Fenster vorbeischießt. Aber auch die Mitreisende, mit denen man direkt in den Zentren der großen Metropolen der Welt aussteigen kann, machen eine Bahnreise zu einem Erlebnis.

In Europa ist es dank dem dichten Schienennetz und den zahlreichen und schnellen Verbindungen sehr einfach und bequem mit dem Zug zu reisen. Länder wie Deutschland, Frankreich und Spanien bieten ein großes Schnellzugnetz an, über das man sein Ziel noch schneller - und meist ohne Umsteigen - erreichen kann.

Wenn Sie eine Europareise planen, so müssen Sie sich Zeit nehmen. Es ist nicht immer einfach, alle Städte und Sehenswürdigkeiten in ein paar Tagen oder Wochen zu erleben. Wir raten Ihnen, eine kleine - aber feine - Auswahl zu treffen, bevor Sie sich auf den Weg machen. So werden Sie vermutlich nicht alles von Europa sehen, aber dafür die eindrucksvollsten und wichtigsten Orte des alten Kontinents.